Metallic Tattoos

Eigentlich bin ich ja kein großer Trendsetter, aber dann hat’s grad diese tollen Metallic Tattoos beim G’schäftl an der Ecke gegeben und warum nicht mal ausprobieren??
In der Packung waren mehrere Motive drinnen, die alle am Foto zu sehen sind.
Das „Tätowieren“ selber war total einfach. Man musste nur das gewünschte Motiv vom Bogen ausschneiden, auf die gewünschte Stelle auf der Haut kleben und dann mit einem nassen Schwamm oder Fetzerl 20 Sekunden draufdrücken.
Vom Ergebnis bin ich sehr positiv überrascht. Hält auch mehrere Duschen aus und sieht heute (nach zwei Tagen) immer noch schön aus.
Laut Packung lässt sich das ganze ganz einfach mit Babyöl oder Alkohol entfernen, aber noch sieht es schön aus, also ist das noch nicht notwendig.

Also hübscher Sommerschmuck sind die Metallic Tattoos also nicht zu verachten und vielleicht hol ich mir noch eine Packung! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*